pixabay.congerdesign

ONLINE-FORTBILDUNG: Bibliolog kennenlernen – auffrischen – online erleben

Zuhause bleiben und dennoch einen lebendigen Bibliolog erleben – geht das?
Diese Fortbildung richtet sich sowohl an alle, die Bibliolog schon “live” erlebt oder durchgeführt haben, als auch an diejenigen, die diesen Zugang näher kennenlernen möchten und Lust auf neue Erfahrungen in der gemeinsamen Arbeit an biblischen Texten haben.
Die Teilnehmenden versetzen sich dabei in die biblischen Gestalten hinein. In diesen Rollen füllen Sie die Freiräume ziwschen den Zeilen, das “weiße Feuer”, mit eigenen Ideen und gewinnen dadurch einen lebendigen Zugang zum “schwarzen Feuer” der Buchstaben des Textes. Lebensgeschichte und biblische Geschichte verweben sich dabei miteinander und legen sich gegenseitig aus.
Diese Methode hat Ähnlichkeiten mit Bibliodrama, ist aber strukturierter und bleibt stärker am Text orientiert. Sie ist daher unkompliziert in der Schule einsetzbar.
Die interaktive Methode in Form einer Videokonferenz bietet die Chance, auch im virtuellen Raum verbindende Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, die so oft in Krisensituationen entstanden sind, in die aktuelle Situation hineinsprechen zu lassen.
Im Anschluss an den gemeinsamen Bibliolog wird es Gelegenheit geben, sich über diese neue Erfahrung auszutauschen – sowohl was den Text selbst angeht als auch bezogen auf die Online-Form und mögliche Einsatzfelder in der Schule.

Die vorausgehende Teilnahme an einem Grundkurs Bibliolog ist bei dieser Online-Fortbildung keine Bedingung. Allen, die anschließend selbst Bibliolog in der Schule durchführen möchten, wird unbedingt empfohlen, sich zunächst die methodischen Kompetenzen in einem fünftägigen Grundkurs anzueignen (vgl. die Fortbildung im Oktober/November 2021 unter: https://www.ilf-mainz.de/veranstaltungen/veranstaltung/21i201801/

Die Online-Fortbildung wird in Kooperation mit dem Studienzentrum Josefstal durchgeführt.

ILF Nr,: 21i270304

Zielgruppe: Lehrkräfte für Religion

Schularten: alle

Ort: ILF Online Campus

Dozent: Frank Muchlinsky, Bibliologtrainer und Pastor der Nordkirche / Julika Bake, Fortbildungsreferentin im Studienzentrum Josefstal

Leitung: Lisa Kupczik, ILF Mainz

Datum: 05.10.2021, 15:00 – 18:00 Uhr

Anmeldeschluss: 05.10.2021

Maximal: 25 Personen

Anmeldung unter:

https://evewa.bildung-rp.de/veranstaltungsdetail/?id=5029&m=M003&r=8092

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Lisa Kupczik

Lisa Kupczik

Fachbereichsleiterin

06131/2845-14

kupczik[at]ilf[.]bildung-rp[.]de