Kraft tanken im beruflichen Alltag für Leitungskräfte in Schulen

Die Berufstätigkeit von Schulleiterinnen und Schulleitern ist mit einer hohen Anspannung und großem Energieaufwand verbunden. Es ist deshalb unerlässlich, dass Leitungskräfte Techniken kennen, die ihnen helfen abzuschalten, sich zu erholen und Kraft zu tanken.
Mit speziellen Bewegungs- und Atemtechniken erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie ihr Befinden, Denken und Handeln beeinflussen und die Stressresistenz optimieren können.
Im zweiten Teil des Workshops werden wertvolle und leicht umsetzbare Tipps und Lösungen zur Verbesserung der Schlafhygiene vorgestellt.
Die Bedeutung einer aktiven Lebensweise als gesunder Lösungsweg zur Bewältigung von Belastungen im pädagogischen Beruf bildet den letzten Teil des Workshops.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten umfangreiche Workshop-Materialien für die Zeit vor, während und nach dem Unterricht.