Foto: Liane Metzler

Halay - Musik des Orients

Ali Ungan (Orientalische Musikakademie Mannheim) wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Klängen türkischer, arabischer und zentralasiatischer Musik vertraut machen. Er erläutert dabei historische und kulturelle Hintergründe und gibt Einblicke in die musiktheoretischen Grundlagen.
Zu live gespielter Musik wird dann der Halay als einer der bekanntesten und populärsten orientalischen Volkstänze einstudiert. Man begegnet diesem Gruppen-Rundtanz bei nahezu allen offiziellen Anlässen und Feierlichkeiten und kann davon ausgehen, dass Schülerinnen und Schüler mit orientalischem Migrationshintergrund mit dem Halay vertraut sind.
Die Teilnehmenden werden ein für den orientalischen Raum typisches Instrument bauen und dessen Spielweise erproben. Ali Ungan wird aber auch Wege zeigen, wie mit traditionellen, schulüblichen Instrumenten stiltypisch musiziert werden kann.