Das mündliche Abitur im Fach Katholische Religion

Die Fortbildung wendet sich besonders an alle, die in diesem Schuljahr zum ersten Mal oder nach längerer Zeit wieder eine mündliche Abiturprüfung abnehmen. Es werden die wesentlichen Vorgaben und Elemente einer mündlichen Prüfung vorgestellt und an konkreten Beispielen verdeutlicht. Anschließend sollen gemeinsam konkrete Prüfungsaufgaben entwickelt werden. Ziel ist es, dass die Teilnehmenden mindestens eine fertige Prüfungsaufgabe mitnehmen, die sie bei der nächsten Abiturprüfung verwenden können.