QuEKS: Qualifizierung für Schulentwicklungsberater/innen

Modul 1

Die Qualifizierung dient dazu, die Teilnehmenden in die Lage zu versetzen, selbstständig schulische und unterrichtliche Entwicklungsprozesse kompetent zu begleiten.
Schwerpunkte der Qualifizierung bilden die Entwicklung der Beraterpersönlichkeit, das Kennenlernen und Vertiefen theoretischer Modelle, deren Übertragung auf die Beratungspraxis sowie die Analyse und das Trainieren praxisrelevanter Beratungssituationen.

Im ersten Modul der Qualifizierung werden folgende Zielstellungen verfolgt:
- Gegenseitiges Kennenlernen und erste Teambildungsmaßnahmen
- Reflexion der Person und Rolle der Beraterin, des Beraters
- Klärung von Beratungsverständnis und Beratungsmodellen
- Information zu Grundlagen einer systemischen Schulentwicklung