Foto: iStock.com/izusek

Nachqualifizierung im Fach Katholische Religion

Mit Beginn des neuen Schuljahres 2018/19 beginnen Weiterbildungen zur Erlangung der staatlichen Unterrichtserlaubnis im Fach Katholische Religion. Interessierte Lehrkräfte an Grundschulen, Förderschulen oder Berufsbildenden Schulen können sich dazu noch bis 1. Juli 2018 anmelden.

 

  • Nähere Informationen zur Nachqualifizierung im Fach Katholische Religion an Berufsbildenden Schulen.  Bitte hier klicken
  • Nähere Informationen zur Nachqualifizierung im Fach Katholische Religion an Grundschulen und Förderschulen. Bitte hier klicken

Da für die Weiterbildung eine vorläufige kirchliche Unterrichtserlaubnis für die Dauer des Kurses beantragt werden muss, wenden sich interessierte Lehrkräfte zunächst an die Schulabteilungen ihrer jeweiligen Diözese (Limburg, Mainz, Speyer (nur BBS) und Trier) und melden sich dann schriftlich beim ILF an.

Ihr Kontakt am ILF:

Lisa Kupczik

Lisa Kupczik

Fachbereichsleiterin

06131/2845-14

kupczik@ilf.bildung-rp.de